Freiwillige Feuerwehr St. Georgen bei Salzburg
Freiwillige Feuerwehr St. Georgen bei Salzburg

Übung Menschenrettung             27.10.15

Am Dienstag, dem 27. Oktober 2015 stand das Thema "Menschenrettung" auf dem Schulungsplan.

Zur Einstimmung wurde der sogenannte "Rautekgriff" nochmals aufgefrischt. Dabei handelt es sich um eine wichtige Methode, eine verletzte Person aus einem Auto zu retten. Viele kennen ihn vielleicht noch aus dem Erste Hilfe Kurs.

Danach ging es nach Roding an die Moosach. Nach kurzer Besichtigung der dort eingerichteten Ansaugstelle teilte uns Bm Philipp Trifich die Übungsannahme mit: eine verletzte, bewegungsunfähige Person muss vom Bachufer den Hang hinauf gebracht werden. Dafür bauten wir eine Art Schiene aus Steckleitern, um die Person mithilfe des Rettungsbretts schonend zu bergen. Diese Art der Menschenrettung kann vor allem bei sehr steilen Hängen oder Schächten angewendet werden.

Ort der Übung: Roding/St. Georgen

Bei der Übung: FF St. Georgen

Übungsleitung: Bm Trifich Philipp

 

Bericht und Fotos:

 

Fm Trifich Johannes

Fotos

Löschzug Eching

Bitte auf das Bild klicken!

Löschzug Holzhausen

Bitte auf das Bild klicken!

Notrufe

Feuerwehr:          122

Polizei:                 133

Rettung:               144

 

Vergiftungszentrale:

01 4064343

Unwetter

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Termine

VORANKÜNDIGUNG 2018: Unser Sommerfest mit Fahrzeugeinweihung findet vom 17. - 19. August 2018 statt !!!

Besucheranzahl:

Freiwillige Feuerwehr

St. Georgen

Irlacherstraße 10

5113 St. Georgen

06272/73222

www.ffstgeorgen.at

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FF St. Georgen